Vorlesetag 2017






In der vergangenen Woche drehte sich in der Remigiusschule wieder einmal alles ums Vorlesen. Am 13. November gestalteten wir unseren schulinternen Vorlesetag, bei dem es sich die Kinder  mit Keksen und Decken in ihren Klassenräumen gemütlich machen konnten, um sich in heimeliger Atmosphäre ganz dem Vorlesen bzw. Zuhören zu widmen. Der diesjährige Vorlesetag stand in Kooperation mit der Stadtbibliothek unter dem Motto "Paul Maar", einem bekannten deutschen Kinderbuchautoren. Jede Klasse beschäftigte sich mit einem anderen Buch dieses Autors und praktizierte in gemütlicher Runde das Vorlesen. Natürlich wurde zu dem jeweiligen Buch auch gearbeitet, gelacht, gelesen und gebastelt.
Da wir in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Viersen anlässlich des bundesweiten Vorlesetages am 17. November zu einer weiteren "Vor"-Lesung eingeladen wurden, kamen die Kinder der Remigiusschule dieses Jahr gleich zwei Mal in den Genuss, aus Paul Maars Büchern vorgelesen zu bekommen. Um zu der Lesung zu gelangen, fertigte jede Klasse eine "Eintrittksarte" an. Diese war ein eigenes Plakat zu dem jeweils in der Klasse behandelten Buch. Die "Eintrittskarten" werden in der Stadtbibliothek noch ausgestellt sein, bis sie dann zu Ehren Paul Maars 80. Geburtstag am 13. Dezember an ihn als Geschenke übersendet werden.
Den Kindern hat der Vorlesetag wieder einmal viel Freude bereitet.

Ein paar Fotos der Aktionen sind hier zu sehen.
© Copyright 2019 Remigiusschule Viersen
Layout und Hosting FKS EDV-Systeme

Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie in den Einstellungen Ihres Webbrowsers Cookies zugelassen haben und unsere Webseite weiterhin benutzen, heißt das für uns, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

Sie haben die Benutzung von Cookies abgelehnt. Diese Entscheidung kann rückgängig gemacht werden.

Sie haben zugelassen, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern. Diese Entscheidung kann rückgängig gemacht werden.