Verkehrsaktion vor der Schule

Am 29.09.2021 fand mit Unterstützung der Verkehrspolizei Viersen eine erneute Verkehrsaktion vor der Schule statt, um auf unsere schwierige Bring- und Abholsituation aufmerksam zu machen. Durch die stellenweise gefährliche und unübersichtliche Parksituation auf dem Portiunkulaweg, kommt es immer wieder zu brenzlichen Situationen.

Ziel der Aktion war es, Kinder und Eltern zu loben, die zu Fuß zur Schule kamen und sich bei ihnen dafür zu bedanken.

Sie tragen so maßgeblich dazu bei, dass die Kinder sicher in der Schule ankommen.

Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto direkt bis zur Schule brachten, wurden freundlich darum gebeten, künftig nicht mehr in den Portiunkulaweg hineinzufahren und (wenn möglich) ebenfalls zu Fuß zu kommen. 

 Wir freuen uns über jedes Kind, das den Schulweg zu Fuß beschreitet und hoffen, dass es nach unserer gemeinsamen Aktion zunehmend mehr werden! smile

   

 

 

© Copyright 2021 Remigiusschule Viersen
Layout und Hosting FKS EDV-Systeme

Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie in den Einstellungen Ihres Webbrowsers Cookies zugelassen haben und unsere Webseite weiterhin benutzen, heißt das für uns, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

Sie haben die Benutzung von Cookies abgelehnt. Diese Entscheidung kann rückgängig gemacht werden.

Sie haben zugelassen, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern. Diese Entscheidung kann rückgängig gemacht werden.